Blog s

Therapeutisches Lenormand Kartenlegen

Kartenlegen lernen mit den Lenormandkarten

Seele, Psyche, Blockaden, Glaubensmuster, Trauma, Talente, Fähigkeiten und Karma entdecken

 

 

Ich arbeite nun bereits seit über einer Dekade mit den Lenormandkarten und habe viele innovative Fernstudien zu den Lenormandkarten geschrieben und auch ein Buch, gemeinsam mit einer Kollegin veröffentlicht.

 

Die Anforderungen an einen Kartenleger oder eine Kartenlegerin haben sich geändert. Spirituelle Lebensberatung erfolgt entweder heute auf einem Beraterportal mit Hellsehern und Wahrsagern und sogenannten Medien oder ein Klient kommt zu einem Kartenlegen - Einzelberatung. In beiden Fällen sind die Anforderungen ans Kartenlegen gleich. Man sollte die Kunst der Kartomantie beherrschen und klare, strukturierte, definierte Aussagen treffen können.

 

Auf einem Beraterportal geht es um Zeit und um Fragen, wie zum Beispiel:

  • Kommt mein Partner zurück?
  • Wann bekomme ich wieder eine Arbeit?
  • Was sind meine spirituellen Fähigkeiten?
  • Geht mein Mann fremd?
  • Gibt es einen Umzug?

 

Das sind nur einige von vielen Fragen beim Kartenleger. Ein guter Kartenleger kann über die Bedeutung der Lenormandkarten hier klare Antworten geben und auch die Zeit exakt bestimmen, so wie wir es in all unseren Ausbildungen zum Kartenlegen lehren.

 

Doch die Welt hat sich geändert und dem müssen auch wir als Kartenleger Rechnung tragen. Hellsehen und Wahrsagen war gestern. Wissen und klare Aussagen sind die Tools eines Kartenlegers der neuen Generation. Diese Lenormand-Ausbildung an unserer Lenormandschule trägt dem Rechnung.


Menschen wollen endlich Ihre Begrenzungen und Blockaden auflösen und eine bessere Resonanz und Lebensqualität erfahren. Sie wollen mehr wissen über Ihr Leben, Ihre Talente, Fähigkeiten und Gaben und was deren Verwirklichung karmisch entgegensteht. Sie wollen Ihren Lebensplan kennenlernen und ihren übergeordneten Seelenplan erkennen. Sie wollen wissen, welche Belastungen aus der Kindheit noch vorhanden sind, ob Anhaftungen vorhanden sind und vieles mehr. Heute stellen Menschen in meiner Praxis als Kartenlegerin unter anderem folgende Fragen:

 

  • Warum bin ich seit zehn Jahren alleine?
  • Warum lebe ich meine Weiblichkeit nicht?
  • Was ist die geistige und körperliche Ursache für meine Krankheit?
  • Warum habe ich so wenig Selbstwertgefühl?
  • Woher stammen meine Ängste?
  • Warum kann ich mich nie entscheiden?
  • Warum bin ich nicht erfolgreich?
  • Was ist der richtige Platz für mich im Leben?
  • Ich weiß nicht mehr weiter, helfen Sie mir bitte.
  • Wer war ich in einem früheren Leben?
  • Was erwartet die geistige Welt von mir?
  • Was stimmt nicht mit meiner Wohnung?

 

Ein guter Kartenleger entdeckt Missbrauchs - Themen, auch in den Generationen davor, kann die systemischen Familienkonstellationen aufdecken, kann sagen, was an der Beziehung zwischen zwei Partnern nicht stimmt und kann Wege zur Heilung aufzeigen und manchmal eben auch den Hinweis geben, hier wirklich einen professionellen Therapeuten aufzusuchen. Man kann über die Karten geopathische Störzonen in der Wohnung ermitteln und all diese Methoden habe ich aus der Praxis und so lange verfeinert, bis die Aussagen stimmig waren. Hier geht es schon lange nicht mehr um esoterisches Geplänkel,  sondern um handfeste Beratung. Dabei sind die Lenormandkarten eine unglaubliche Hilfe, für den, der Sie zu lesen versteht. Für mich sind Sie das Diagnosetool schlechthin. Kein langes kinesiologisches Austesten oder wochenlange Gespräche. Man stellt eine Frage und die Antwort liegt im Kartenbild.


Diese Woche beginnt bei Null und Sie sind bei mir auch als Anfänger im Kartenlegen willkommen. Sie werden alle Inhalte der Premiumausbildung lernen,  aber unter dem Gesichtspunkt einer therapeutischen, spirituell orientierten  Lebensberatung mit den Lenormandkarten. Diese Woche bringt Sie in eine neue Dimension des Kartenlegens, so wie Sie es nie zuvor erfahren haben. Darüber hinaus werden Sie lernen auch Lösungen im Kartenbild zu finden, also lösungsorientiertes Arbeiten und Ihr Klient wird staunen, was Sie alles aus diesen Karten heraus lesen können. Ihr Klient wird zu einem offenen Buch für Sie werden. Natürlich erfahren Sie auch neue therapeutische Bedeutungen der Lenormandkarten.

 

Hier finden Sie eine Aussage einer Teilnehmerin der Premiumausbildung. Die therapeutische Ausbildung geht weit darüber hinaus.

 

 

Diese Ausbildung zum spirituellen Lebensberater hat maximal acht Teilnehmer und die Seminarleitung übernimmt Amara Yachour.

 

Wenn Sie oberflächliches Kartenlegen satt haben und hier einen wirklichen hochqualifizierten Standard erreichen wollen, dann ist dies Ihre Ausbildung. Und ganz nebenbei schulen wir Ihre übersinnlichen Fähigkeiten und Ihre Fähigkeiten, vernetzt zu denken. Bisher haben Sie vielleicht nur eine Ahnung gehabt, was Kartenlegen sein kann. Nach dieser Lenormandausbildung werden Sie es wissen und so nebenbei auch besser verstehen, warum wir alle miteinander verbunden sind und wie?  Warum Kartenlegen das Gleiche ist wie Lesen aus dem morphogenetischen Feld und warum man jede Resonanz im Kartenbild erkennen kann und sich jede Entscheidung sofort im Kartenbild wieder spiegelt. Wir unterrichten Kartenlegen auf hohem Niveau. Diese Ausbildung im Kartenlegen wird Sie begeistern, damit auch Sie wiederum Menschen begeistern können.

 

Sie erhalten umfangreiche Unterlagen und da wir Ihre persönlichen Kartenbilder legen, bekommen Sie alle Deutungen auch als Aufzeichnung und Zusammenfassung als MP3 auf CD mit, damit Sie das alles Zuhause auch in Ruhe nacharbeiten können. Alleine eine solche Lebensbestandsaufnahme, denn das ist es, ist bereits den finanziellen Einsatz wert.

 

Zu den Terminen