Blog s

Tranceheilung nach englischem Vorbild

5-Tage-Komplett-Ausbildung zum Spirituellen Heiler 

Geistiges Heilen & Heilung durch Trance

- Trancewoche nach englischem Vorbild -

Tranceheilung Ausbildung

 

Tag 1 - 3 der Tranceheilung Ausbildung


Heilung wird oft als neue Technik verstanden. Tatsächlich ist Heilung nichts anderes als Mitgefühl und Liebe im Akt der Hingabe. Die Ebene der Heilung ist dabei irrelevant.

Mittlerweile sprießen neue Heilungsarten im spirituellen Bereich aus dem Boden. Wenige vermögen allerdings tatsächlich Heilungserfolge zu erzielen. Immer mehr Menschen suchen Unterstützung im Kampf gegen Krankheit. Wirkliche Heiler, die Wunderheilungen auslösen, haben eine Gemeinsamkeit. Es sind nicht sie selbst, die die Heilung ermöglichen. Als Helfer der geistigen Welt sind sie Medium. Die wirkliche Heilung findet durch die Geistige Welt statt.

Spirituelles heilen ist erlernbar. Lernen Sie die Techniken der Trance. Die richtige Technik führt zu einem signifikanten Unterschied im Vergleich zu beliebigen Heilungsmethoden. Die Aktivierung der Heilungskräfte und der Selbstheilung ist dabei bedeutsam. Die Trance ist ein wichtiger Bestandteil der spirituellen Weiterentwicklung und der Mediumausbildung. Auch wenn nicht alle Medien ihren Schwerpunkt auf Tranceheilung oder Spiritual Healing legen werden, ist die Trance doch eine Grundlage dafür eine höhere Bewusstseinsstufe zu erreichen und zuverlässige Jenseitskontakte herstellen zu können. Allerdings ist der Trancezustand ohne Anleitung nicht leicht zu erlangen und birgt sogar, wenn keine Vorkenntnisse vorhanden sind, gewisse Risiken in sich. Während der Trancewoche an unserer Mediumschule führen wir Sie sorgfältig an die Trance und das Trance Healing heran und begleiten Sie achtsam während Ihrer persönlichen spirituellen Reise. Anhand einfacher praktischer Übungen ermöglichen wir Ihnen immer leichter und schneller den notwendigen hypnotischen Zustand zu erreichen und sich dabei mit der spirituellen Welt zu verbinden. Wir unterstützen Sie dabei Ihre geistigen Helfer kennenzulernen und mit Ihrem Geistführer spirituell zu verschmelzen. Wichtig zu wissen ist dabei, dass Tranceheilung (Trance Healing) keineswegs identisch ist mit Geistheilung. Es ist nicht das Medium, das mit seinen persönlichen Kräften heilend wirkt, sondern die geistige Welt, die durch das Medium wirkt. Dies ist die höchste Form der Heilung, denn bei ihr wirkt die spirituelle Welt direkt auf unsere irdische Welt ein.

 

Die Trance und ihre Auswirkungen

Von Natur aus sind Sie Seele und Geist. In der Trance werden Sie auf dieses Niveau erhoben und erleben Ihr wahres Sein. Die geistige Welt kann erst in diesem Zustand in Kontakt mit Ihnen treten, um bedingungslose Heilung zu schenken. Die Qualität der Heilung steigt mit Ihrer Fähigkeit loszulassen deutlich an. Treten Sie mit Ihrem Geistführer und Ihren geistigen Helfern in Kontakt. Auch jenseits unserer materiellen Welt treffen Sie auf Spezialisten, Ärzte und hohe Lichtwesen, die Ihnen eine Zusammenarbeit anbieten.

Transformation und Trance

Lichtwesen besitzen eine unglaubliche Energie. Sie gehören zur Ebene der Transformation. In der Trance wird es Ihnen möglich, mit Ihrem geistigen Team zusammenzutreffen, um ein Heilungsziel gemeinsam zu erreichen. Ihre heilenden Fähigkeiten werden enorm gestärkt. Die Wirkungen auf Ihren Körper sind von außergewöhnlicher Kraft. Trance und Hypnose sind nicht das Gleiche. Die Trance ermöglicht einen Übergang von der materiellen Welt in die Geistige. „Sitting in the power“ ist der treffende englischsprachige Begriff, der diesen Zustand umschreibt.

Ihre heilenden Fähigkeiten werden durch diese Technik enorm gestärkt. Die heilende und energetische Wirkung ist für den Patienten signifikant und deutlich spürbar. Im Gegensatz zur Hypnose bleiben Sie in der Trance bei Bewusstsein. Ohne Sorge, dass ein Geist von Ihnen Besitz ergreifen könnte, begeben Sie sich auf eine sichere mentale Ebene, dem „mental mediumship“.


Übermittlungen aus der geistigen Welt

Die „medizinische Hellsicht“ ist Teil der Ausbildung. Sie erlangen die Fähigkeit, energetisch zu erfassen, welche mentalen, emotionalen und physikalischen Schwierigkeiten dem Patienten Probleme bereiten. Nicht wir stellen die Diagnose. Die Information über die Krankheit wird dem Patienten aus der geistigen Welt übermittelt. Die bekanntesten Heiler auf der Ebene der medialen Heilung sind Joao de Deus und der bereits verstorbene und legendäre Harry Edwards. Diese Form der Heilung wird auch von philippinischen Geistchirurgen und Geistheilern angewandt.

Geistige Heilung und konventionelle Medizin

Treffen zwei Welten aufeinander, passieren oft Wunder. Im Gegensatz dazu ist die menschliche Energie begrenzt. In England wird die geistige Heilung seit vielen Jahren praktiziert und genießt einen hohen Stellenwert. Nicht nur Ärzte und Heiler arbeiten eng zusammen. Auch mit Kliniken bestehen Kooperationen. In Deutschland ist die geistige und energetische Heilung noch weitestgehend unbekannt. Diese Art der Heilung bietet sich auch als zusätzliche Hilfe für weitere Heilungsmethoden an.

 

Im weiteren Verlauf der Trance Healing Ausbildung führen wir Sie an das Trance Speaking heran. Dabei handelt es sich um das Channeln von Botschaften aus der jenseitigen Welt. Auch hier tritt das Medium als Individuum hinter der spirituellen Welt. Es ist nur der Kanal, der zum Übermitteln der Botschaften benutzt wird. Die geistige Welt in Form von Geistführern oder anderen Wesenheiten übernimmt die Führung über den Körper und ermöglicht so den Wissensfluss von der einen Welt in die andere. Natürlich ist dies nur möglich mit sehr viel Vertrauen in die eigenen medialen Fähigkeiten und in die geistige Welt sowie mit einer professionellen Anleitung. Ähnlich funktioniert auch das automatische Schreiben, bei dem aus dem Jenseits schriftliche Botschaften übermittelt werden. Bekannt wurden diese Techniken durch weltberühmte Medien wie Edgar Cayne, Estelle Roberts, Helen Duncan, Chico Xavier und Joao de Deus. Wo Ihre ganz speziellen individuellen Fähigkeiten und Stärken liegen, werden wir während der Trancewoche gemeinsam herausfinden und ausarbeiten. Besonders geeignet ist die Trance Healing Ausbildung an unserer medialen Schule für Menschen, die bereits erste Erfahrungen mit Meditation mitbringen, da es unablässig ist eine gewisse Zeit in Ruhe verharren zu können, um mit der eigenen spirituellen Seite in Kontakt zu kommen. Die Trancetechniken, die Sie erlernen werden, sind von außen betrachtet nicht spektakulär, sondern wirken vor allem in Ihrem Inneren. Sie lernen Ihr Ego in Liebe und Demut zur Seite zu schieben und sich offen und gelassen auf die spirituelle Welt einzulassen. Dadurch eröffnen Sie Ihr Inneres auch für andere Menschen und können so mittels Trance Healing hilfreich auf diese einwirken. Diese Form der Fernheilung ist auch unter der Bezeichnung Proxy Healing bekannt. Anderen Menschen helfen und sie heilen zu können ist die höchste Form des Dienstes an der Menschheit. Die Energie, die wir während der Trance darauf verwenden, wird um ein Vielfaches vermehrt an Menschen in Not weitergegeben. Was gibt es Schöneres und Wichtigeres, was man den Menschen schenken kann?

 


Da die Tranceausbildung in unserem Inneren stattfindet, wirkt sie gleichzeitig auch positiv auf die Entwicklung unserer eigenen Seele ein und eröffnet uns ganz neue innere Welten. Durch das Training von Sensitivität und Medialität sowie die Entwicklung unserer Fähigkeiten in den Bereichen Hellsehen, Hellhören und Hellfühlen können wir nicht nur anderen Menschen hilfreich zur Seite stehen, sondern bereichern auch uns selbst, indem wir unsere spirituelle Entwicklung vorantreiben und die Welt ganzheitlich zu erfassen lernen.

Etwas ganz Besonderes ist dabei das Erlebnis mit Engeln und Erzengeln kommunizieren zu können oder die Anwesenheit eines geliebten Verstorbenen körperlich zu verspüren. Auch wenn dies unvorstellbar erscheint, ermöglicht eine professionelle Ausbildung doch solche Erlebnisse auf regelmäßiger und zuverlässiger Basis. Während der Trancewoche nehmen wir Sie an die Hand, damit Sie lernen in Ihre eigenen Fähigkeiten und Wahrnehmungen zu vertrauen. Unabhängig davon, welchen Weg Sie im Anschluss einschlagen wollen, ist dies die Grundlage für eine erfolgreiche Weiterbildung im spirituellen Bereich. Als Basisausbildung eröffnet Ihnen die Trancewoche eine Vielzahl von Möglichkeiten, sei es der Besuch einer medialen Woche, eine Ausbildung im Channeln oder sogar die Arbeit als professionelles Medium und medialer Berater.


Ohne eine solide Basis ist es nur sehr schwierig sicher und zuverlässig zu channeln. Es ist dafür unabdingbar, dass die Chakren geöffnet und die eigenen inneren Kanäle stabil ausgeformt sind. Deshalb legen wir während der Tranceausbildung großen Wert auf praktische Übungen. Einzeln, paarweise und in Gruppen erweitern wir nach und nach unsere spirituelle Wahrnehmung und unsere Sensitivität. Mit Hilfe unserer inneren Kraft bauen wir schrittweise einen stabilen Kanal auf, den wir für den Kontakt mit Verstorbenen oder Engeln benutzen können. Nur mit Übung und der damit einhergehenden Sicherheit und das Vertrauen in unseren eigenen spirituellen Fähigkeiten kann es uns gelingen sicher und zuverlässig mit der geistigen Welt in Kontakt zu treten. Es ist uns wichtig Ihnen das Rüstzeug zu vermitteln, mit dem Sie Ihr mediales Potenzial ausbauen und sich spirituell weiterentwickeln können. Durch den angeleiteten Umgang mit den uns innewohnenden Fähigkeiten wollen wir Sie fundiert darauf vorbereiten mit der geistigen Welt in Kontakt zu treten. Zu diesem Zweck zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Chakren öffnen und die in Ihnen fließenden Energien nutzen können. Darüber hinaus aktivieren und stärken wir Ihre Fähigkeiten in den Bereichen Hellsehen, Hellwissen, Hellhören, Hellriechen und Hellschmecken. Auch das Erspüren der Aura sowie die Wahrnehmung von Störungen im Energiefeld des Menschen, die auf Erkrankungen hinweisen können, sollen nicht zu kurz kommen. Dabei lernen Sie die verschiedenen Energien zu unterscheiden und mit vielfältigen Geistwesen in Kontakt zu kommen. Höhepunkt der Ausbildung wird eine Séance sein, bei der Sie Medialität sogar mit Ihren körperlichen Sinnen erleben können.

 

Tag 3 - 5 der Tranceheilung Ausbildung


Ausbildung Geistiges Heilen
Trancechirurgie und Channeling
Heilung durch Trancetechniken
Lernen Sie energetische Heilung und Selbstheilung

 

Verbinden Sie sich

Werden Sie eine Brücke und verbinden Sie beide Welten miteinander. Mit Hingabe und Demut können Sie einem höheren Wohl dienen. Finden Sie ein neues Zuhause und lassen Sie sich lebenslang unterstützen. Unser Seminar bietet die Grundlage für Ihr inneres Wachstum, sowohl seelisch, mental als auch emotional. Ihre medialen Fähigkeiten werden umfangreich erweitert. Verändern Sie Ihr Leben. Indem Sie „nur“ dienen, wird alles Gute zu Ihnen kommen und Ihr Leben bereichern.



Der Weg der Liebe - Ihre Ausbildung zum Geistigen Heiler

Erlernen Sie Trancechirurgie und Channeling, die Heilung durch Trancetechniken und energetische Heilung und Selbstheilung

In diesem Teil der Ausbildung gelangen Sie in tiefe Berührung mit der geistigen Welt. Die Nähe zwischen Ihrem Geistführer und dem Helferteam wird intensiviert. Sie kennen mittlerweile viele Kräfte aus der geistigen Welt und haben Ihre Selbstheilungskräfte auf allen Ebenen ausgebaut. Sie werden erkennen, dass die Heilungsarbeit Ihr ganzes Leben bereichert. Indem Sie eine Verbindung zwischen der Welt der Lebenden und der Toten geschaffen haben, gehen Sie den Weg der Unendlichkeit und der Heilung. Sie spüren in sich tiefen Frieden. Auf dem Weg der bedingungslosen Liebe, erkennen Sie Ihren eigenen Weg - nach Hause und ins Licht.

Heilung ist möglich

Aus dem Licht ist jedes Lebewesen hervorgegangen. Und in dieses Licht werden wir zurückkehren. Es ist das Licht der Einheit, die Verschmelzung mit dem Schöpfer. So lange Sie auf der Erde sind sollten Sie das Leben und ebenso die Menschen lieben. Um Ihre Aufgabe zu erfüllen, lernen Sie im nächsten Schritt, die Führung an die geistige Welt abzugeben. Heilung geschieht auf dem Weg von einem Geist zum anderen, es ist „Spirit to Spirit“ und bezieht sich auf den Begriff der spirituellen Heilung.

Heilung ist möglich, wenn Vertrauen, Hingabe und Demut zu Ihrem Wegbegleiter werden. Die Intensität und Tiefe Ihrer Zusammenarbeit mit der geistigen Welt verstärkt die Möglichkeit dem Patienten den größten Nutzen auf seinem Weg der Heilung zu ermöglichen.

Die Heilung aus der Ferne

Ein weiterer Schritt ist das Erlernen der Proxyheilung und der Fernheilung. Für ältere Menschen, Koma-Patienten und Kinder ist diese Heilung besonders geeignet. Es handelt sich um eine Heilung aus der Ferne, bei der mit Unterstützung der geistigen Welt ein Stellvertreter erschaffen wird, der die Heilung übernimmt. In Deutschland ist diese Heilungsmethode nicht sehr bekannt. In England finden bereits viele mediale Ausbildungen statt, an denen wir teilnehmen. Ärzte und Heiler arbeiten dort Hand in Hand. Heiler werden dort sogar in OP-Räume zugelassen.

Heilung nicht nur beim Menschen

Nicht nur die Heilung von Menschen ist möglich. Mit Hilfe der Trancechirurgie werden Orte und Situationen geheilt. Diese Fähigkeit zu erlernen ist ein weiterer Schritt Ihrer Ausbildung im Trance Healing.  Das Channeln von Botschaften innerhalb des Heilungsvorgangs ermöglicht einen direkten Kontakt in das Jenseits, die Trancekommunikation. Der Klient erhält bei dieser Heilung eine Nachricht, die aus der Welt Gottes stammt. Tiefe Berührung wird so ermöglicht und manchmal kommt ein Verstorbener durch, der alte Wunden für immer schließt. Dieser Prozess ist sehr berührend. Sowohl durch Wort als auch Tat wird so Heilung erreicht. Im göttlich pyramidalen Dreieck und im sakralen Raum findet Heilung statt. Ihr Glaube, die Liebe der geistigen Welt und der Patient als Sinnbild der Hoffnung, gehen so eine Verbindung ein für die eigene Heilung und die der anderen.

Finden Sie Ihren Weg

Mediale Vorkenntnisse sind nicht nötig. Auch kranke Menschen können diesen Weg beschreiten, um die Verantwortung für Ihre eigene Heilung zu übernehmen. Die Ausbildung zum medialen Heiler ist wie der Beginn zu einer wundervollen Reise. Eine Welt voller Licht und Heilung. Gehen Sie den ersten Schritt.

Spannende und mediale Tage erwarten Sie auf diesem Weg in die geistige Welt. Wir freuen uns Sie dabei zu begleiten. Mit viel Übung und dem Wunsch Ihre Fähigkeiten zu vergrößern, wird diese Woche Sie in Ihrem Leben weiterbringen. Lassen Sie sich von der Liebe aus einer anderen Dimension in aller Tiefe berühren. Wahre und andauernde Heilung besteht aus drei wesentlichen Dingen. Glaube, Liebe und Hoffnung.


Bei unserer medialen Schule können Sie sicher sein in den besten Händen zu sein, denn wir achten auf eine solide Ausbildung. Amara und Marko Yachour verfügen über eine umfangreiche mediale Ausbildung. Sie hat mehrere renommierte mediale Schulen in Großbritannien wie beispielsweise das Arthur Findlay College besucht und zusätzlich Privatunterricht bei englischen Medien und Heilern absolviert. Jedes Jahr verbringen beide mindestens drei Wochen zur Fortbildung in England. Neben verschiedenen Sittings in englischen Kirchen hat Amara auch bereits ein Buch veröffentlicht. Es ist uns wichtig fundiertes Wissen zu vermitteln und so die spirituelle Weiterentwicklung der Menschheit zu fördern.

 

Seminarort & Leitung:

18. - 22. Oktober 2017 in 254819 Todenbüttel mit Amara Yachour
22. - 26. November 2017 in 63303 Dreieich mit Michaela Ament
08. - 11. Februar 2018 in 96946 Vilgertshofen mit Vera Mintken

Seminarzeit:
10 - 12:30 Uhr Unterricht
12.30 - 14 Uhr Mittagspause
14 - 18:00 Uhr Unterricht
Seminarpreis:
895 Euro

Rabatt gibt es bei uns für Rentner, Senioren ab 65 Jahren und Schwerbehinderte(GdB 50%).
Außerdem möchten wir auch Studenten, Empfängern von Arbeitslosengeld oder Harz IV
die Chance ermöglichen an diesem Seminar teilzunehmen!
Hier beträgt der Seminarpreis: 595 €
Bitte senden Sie uns einen Nachweis als Kopie zu! (ausschließlich aktuelle amtliche Bescheide in Fotokopie)

 

Jeder soll sich spirituelle Ausbildungen leisten können.

Wir machen es möglich in 2017

Wenn Sie mehrere Seminare buchen gilt in ganz 2017 folgendes.

Das erste Seminar in 2017 wird voll bezahlt.

Das zweite Seminar erhält einen Nachlass von 25%.

Das dritte Seminar und jedes weitere Seminar in 2017 gibt es dann mit 50% Rabatt. Selbstverständlich ist Ratenzahlung möglich. Addieren Sie die Beträge der gewünschten Seminare zusammen und schreiben sie uns, welche Rate möglich ist. Mit uns kann man sprechen. Eine Ratenzahlungsvereinbarung können Sie hier einsehen.

Achtung:Diese Regelung gilt nur für Seminare mit Amara Yachour und Marko Yachour. Seminare, bei der andere Lehrer das Seminar leiten sind davon ausgeschlossen.

Ausgeschlossen sind auch folgende Ausbildungen:

  • Langzeitausbildung zum Geistheiler
  • Langzeitausbildung zum Medium
  • Webinare
  • Fernstudien
  • CD-Downloads

 

Bundesweite staatliche Förderung (EU)

Eine Vielzahl unserer Ausbildungen wurde in der Vergangenheit vom Bundesministerium für Bildung und Forschung durch die Bildungsprämie finanziell gefördert. Darüber hinaus können Bildungschecks oder Bildungsgutscheine aus unterschiedlichen Bundesländern eingesetzt werden. Bitte lassen Sie sich bei den zuständigen Stellen beraten. Einige Informationen haben wir Ihnen hier zusammengestellt.

http://www.ib-sh.de/arbeit-bildung/  (nur für Schleswig-Holstein)
http://www.bildungsscheck.com/
http://www.bildungspraemie.info/
https://goo.gl/wvmV1Y