Blog s

Akasha-Chronik Ausbildung

Ausbildung zum Medium - Akasha Chronik

 

Wollen Sie das wichtigste Buch der Welt kennenlernen und Ihr Leben verändern? Das können Sie lernen!

Wer wünscht es sich nicht: Einen Ort, eine Instanz, die alle Ihre Fragen beantwortet, die Ihnen in den Sinn kommen oder die Ihnen je eingefallen sind. Wäre es nicht toll, wenn Sie für wirklich jede Frage, ob in der Gegenwart oder künftig, eine Antwort bekämen?

 

In meinem eigenen Bekanntenkreis habe ich sehr viele Leute, die sich genau das für ihre geistige, mentale und spirituelle Entwicklung wünschen.

 

So manche Sachen im Leben könnten wir anders machen, wenn wir eine ganz neue und bisher unbekannte Anregung für das Leben bekommen könnten. Das Wichtigste dabei ist, dass wir die Möglichkeit hätten, aus den Ereignissen der Vergangenheit zu lernen und echtes Wachstum zu erlangen. Mit absoluter Sicherheit würden wir die Vergangenheit und unsere eigene persönliche Geschichte aus einer anderen Perspektive sehen. Wir würden verstehen, was wir zuvor nicht verstanden haben. Nicht selten haben sich aus vergangenen Erfahrungen emotionale Störungen, im Extremfall Depressionen, gebildet. Mit unserem neuen Wissen würden wir die alten Verletzungen nicht nur besser verstehen, sondern wir könnten sie endlich heilen. Das Interessante dabei: Wir würden damit alle Menschen heilen, die mit dem Ereignis in Verbindung gebracht werden können, nicht nur unsere eigene Person. Wäre das nicht eine tolle Chance?

 

Ich habe eine gute Nachricht für Sie: Sie können das auch! Sie können es schaffen, indem Sie die Antworten zu allen Ihren Fragen lesen können - in der Akasha Chronik!

Was ist die Akasha Chronik?

Die Akasha Chronik ist so etwas wie die DNA für das Universum. Einfach alles, jedes Wort, jede Tat und jeder Gedanke, der jemals gedacht, gesagt oder getan wurde, ist in der Akasha Chronik aufgezeichnet. Stellen Sie sich eine Seele vor, die durch die Zeit reist. Die Aufzeichnungen beschreibt die Reise dieser Seelen. Man sagt, jede Seele verfügt über ihre eigene Akasha Chronik, aber es gibt auch Aufzeichnungen, die die gemeinsamen Reisen aller Seelen festhalten.

 

Jede Seele macht ihre eigene Reise zur Erweiterung des Bewusstseins. Sie reist mitunter durch viele verschiedene Leben und sammelt eine Vielzahl von Erfahrungen, mit denen sie ihr Bewusstsein immer weiter bereichert. Die Erfahrungen befinden sich alle gesammelt und gespeichert in der Akasha Chronik. Jede Erfahrung, die wir machen, schenkt uns einen weiteren Teil des Bewusstseins und führt uns Schritt für Schritt an unser göttliches Selbst heran, das unser Ursprung ist. Unsere Seele reist so weit, bis sie zu der Erkenntnis gelangt, dass sie aus Licht und Liebe besteht. Erst mit dieser Erkenntnis kann sie ihr ganzes Potenzial ausschöpfen und kann aufsteigen. Kurz gesagt: Akasha ist das immerwährende Gedächtnis des gesamten Kosmos.

 

Daher haben wir für Sie diese Ausbildung erschaffen. Wir wollen Ihnen aufzeigen, wie Sie lernen können, Ihre bisherigen Erfahrungen in Ihrem Leben besser zu verstehen. Wenn Sie die Erfahrungen und deren Auswirkungen und Entstehungsbedingungen zu analysieren beginnen, gelangen Sie zu dem Sinn und der Bedeutung der Erfahrungen für Ihr ganzes Leben. Sie können lernen, sich selbst und andere zu heilen und die großartige Wirkung auf Ihr Leben zu erzielen. Widmen Sie Ihr Leben dieser wunderbaren Aufgabe: Der Antwort auf die Frage, wie Sie Ihr eigenes Wohl und das Wohl anderer Menschen, die mit Ihnen in Gemeinschaft stehen, aus der Akasha Erfahrung steigern können. Ziehen Sie den größtmöglichen Nutzen daraus.

 

Klären Sie für sich die wichtigen Fragen Ihres Lebens. Zu diesen kann zum Beispiel gehören: Warum bin ich in einer Beziehung, die so unglaublich schwierig ist? Warum bin ich süchtig nach einer bestimmten Substanz oder Tätigkeit? Weshalb stecke ich in den immer gleichen Verhaltensmustern fest? Warum verändere ich mein Leben nicht lieber positiv durch aktives Handeln? Wann komme ich endlich voran in meinem Leben? Womit habe ich es verdient, immer nur Probleme zu haben? Die Liste der Fragen könnte sich beliebig erweitern lassen. Die meisten von uns kennen viele solche und ähnliche Fragen. Sie können mir glauben: Die Fragen sind unbedingt berechtigt.

 

Wie ist der Verlauf der Ausbildung als Akasha Coach?

In nur drei aufeinander folgenden Tagen werden Sie zum Akasha Coach ausgebildet werden. Dazu werden wir Sie systematisch in die Akasha Chronik einführen. Binnen dieser drei Tage lernen Sie, warum die Informationen so hilfreich und wichtig sind und wie Sie sie anwenden können. Wir werden Ihnen dabei helfen, Ihren ganz persönlichen Zugang zu der Akasha Chronik zu finden, um dadurch Ihre eigenen Fragen beantworten zu können. Sie werden von uns in praktische Übungen eingeführt und erlangen eine gute und solide Sicherheit, wenn Sie mit dem heiligen Wissen umgehen. Wir zeigen Ihnen auch, wie Sie die Akasha Chronik anderer Menschen lesen können, denn dieses Wissen brauchen Sie, wenn Sie als Berater tätig werden wollen.

 

Im nun Folgenden finden Sie einen kleinen Auszug aus den Inhalten, die Sie in Ihrer Ausbildung kennenlernen werden:

• Geistige Gesetze und die Spiritualität im Alltag
• Einführung in die Akasha Chronik
• Warum brauchen wir die Akasha Chronik, was verändert sich durch die neuen Informationen?
• Was sind Akasha Felder und welche Bedeutung kommt ihnen zu?
• Sie lernen Beweise aus der neuesten Bewusstseinsforschung kennen
• Naturwissenschaft und die Akasha Chronik
• Akasha Erfahrungen in Zukunft, Vergangenheit und Gegenwart
• Wissen über Zwillings- und Dualseele und die spirituelle Familie
Raum/Zeit Kontinuum
• Akasha und Karma
• Karma und freier Wille
Heilungsmöglichkeiten mit Hilfe der Akasha-Chronik
Zeit- und raumübergreifende Heilung
• Zugang zur Akasha-Erfahrung
• Öffnungsmethoden
• Richtiges Beten und Invozieren
• Entdecken Sie Ihren Seelenplan
Erhalt von geistiger Führung
• Reisen in die Vergangenheit und die Zukunft
• Lesen der Akasha anderer Menschen und Heilung dieser Menschen
Praktische Übungen

 

Die Ausbildung findet an vier Tagen und in vier Modulen statt. In jedem Modul gelangen Sie auf ein höheres Level.

Modul I: Level „Akasha-Chronik und das menschliche Bewusstsein“

Sie schaffen einen eigenen Vortex, um in die Informationen aus der Akasha-Chronik einzutreten

- Erhebung des Bewusstseins durch spezielle, eigens entwickelte Klangfrequenzen
- Vorbereitung, Erdung sowie Schutz, um in die Akasha zu gehen
- Aktivierung des Herzchakras und Dritten Auges durch eigens geschaffene Frequenzen
- Ebenen in der Akasha-Chronik
- Begegnung mit einem Guide und Lehrer aus den Hallen von Amenti
- Die Schulung mentaler Fähigkeiten, die benötigt werden, um Informationen aus der Akasha Chronik zu lesen

 

Modul II: Level „Akasha – Chronik und das Auffinden und Lösen von Blockaden“

- Struktur und Ablauf einer Akasha-Chronik-Lesung mit einem Klienten
- Frühere Inkarnationen in dem Buch des Lebens auffinden
- Negative Elemente, Schwüre und Verstrickungen sehen und bereinigen
- Den Raum der persönlichen Wahrheit des Klienten begehen und Informationen daraus erlangen
- Talente und die Berufung des Klienten in der Akasha-Chronik lesen
- Reise in die Vergangenheit der Schöpfung: Atlantis und Lemurien

 

Modul III: Level: „ Akasha-Chronik und Heilung“

- Mentale Ursachen von Krankheiten in der Akasha-Chronik finden
- DNS und DNA-Heilung über die Solfeggio-Frequenzen, die wir aus Akasha gewonnen haben
- Das Finden geeigneter Methoden auf seelischer und körperlicher Ebene, die der Klient für die Selbstheilung benötigt
- Brain-Heart Verbindung rekalibrieren, um dadurch klare Antworten zu erhalten
- Zirbeldrüse und Lichtfrequenzen
- Die Recodierung der Zellinformationen in den Urzustand
- Akasha-Punkt und Akasha-Zone am Körper mit Hilfe eines Tensors dynamisieren und damit eine ständige telepathische Brücke zu Akasha aufzubauen

 

Modul IV: Level „Akasha-Chronik und das göttliche Bewusstsein“

- Zurück in die eigene Lichtfrequenz – die Verbindung mit Gott erneuern
- Kontakte zur geistigen Welt in Akasha herstellen
- Zugang zur eigenen göttlichen Führung bekommen – nie mehr ohne Hilfe leben
- Bewusstseinsstufen und Trance – Zutritt in feinstoffliche Bereiche der Akasha-Chronik
- Sternentore: Deine planetarische Sternenherkunft

 

Ausbildung mit ZertifikatFreuen Sie sich mit uns auf eine interessante Reise in das Schöpfungs-Bewusstsein und lernen Sie die hermetischen Gesetze Ihres eigenen Lebens kennen. Lernen Sie, wie Sie alte Verstrickungen auflösen können, die Sie energetisch blockieren. Lernen Sie, wie Sie Klienten durch Selbstheilung ein freieres Leben ermöglichen können.

 

Seminardatum:

23.-26. November 2017 in Todenbüttel mit Amara Yachour
06.-10. Dezember 2017 in Vilgertshofen mit Vera Mintken
18. - 21. Mai 2018 in Todenbüttel mit Amara Yachour

 

Allgemeine Seminarzeiten:

Donnerstag   10 Uhr – 18 Uhr 
Freitag            10 Uhr – 18 Uhr

Samstag          10 Uhr - 18 Uhr
Sonntag          10 Uhr – 17 Uhr

Seminarleitung:
Amara Yachour

Vera Mintken

 

Seminarpreis:
Der Preis für dieses Seminar beträgt 595 Euro. Dieser Preis ist auch in Raten zahlbar

 

Übernachtung:
Einen Hotelhinweis finden Sie hier:
https://wrage.de/index.php?id=95

 

Referenzen:

 

Liebe Amara,

das Seminar war wirklich eine große Bereicherung für mich, sowohl für mich persönlich wie auch in meiner täglichen Arbeit mit meinen Klienten. Nicht zu vergessen, dass Selbstbewusstsein, das gerade in einer solchen faszinierenden Gruppe gleichgesinnter um ein Vielfaches wächst. Ich kann wirklich nur sagen - alles hat sich dadurch verändert und die Verbindung ins göttliche Vertrauen und meine geistigen Führer noch mehr gesteigert... die Ergebnisse sind einfach wunderbar. Danke liebe Amara und Kurt und bis bald zum Aura Seminar in Todenbüttel. Ich freue mich darauf!

Liebe Grüße
Gabi - http://schuetzebuzello-seeleness.jimdo.com/

 


 

 

Jeder soll sich spirituelle Ausbildungen leisten können.

Wir machen es möglich in 2017

Wenn Sie mehrere Seminare buchen gilt in ganz 2017 folgendes.

Das erste Seminar in 2017 wird voll bezahlt.

Das zweite Seminar erhält einen Nachlass von 25%.

Das dritte Seminar und jedes weitere Seminar in 2017 gibt es dann mit 50% Rabatt. Selbstverständlich ist Ratenzahlung möglich. Addieren Sie die Beträge der gewünschten Seminare zusammen und schreiben sie uns, welche Rate möglich ist. Mit uns kann man sprechen. Eine Ratenzahlungsvereinbarung können Sie hier einsehen.

Achtung:Diese Regelung gilt nur für Seminare mit Amara Yachour und Marko Yachour. Seminare, bei der andere Lehrer das Seminar leiten sind davon ausgeschlossen.

Ausgeschlossen sind auch folgende Ausbildungen:

  • Langzeitausbildung zum Geistheiler
  • Langzeitausbildung zum Medium
  • Webinare
  • Fernstudien
  • CD-Downloads

 

Bundesweite staatliche Förderung (EU)

Eine Vielzahl unserer Ausbildungen wurde in der Vergangenheit vom Bundesministerium für Bildung und Forschung durch die Bildungsprämie finanziell gefördert. Darüber hinaus können Bildungschecks oder Bildungsgutscheine aus unterschiedlichen Bundesländern eingesetzt werden. Bitte lassen Sie sich bei den zuständigen Stellen beraten. Einige Informationen haben wir Ihnen hier zusammengestellt.

http://www.ib-sh.de/arbeit-bildung/  (nur für Schleswig-Holstein)
http://www.bildungsscheck.com/
http://www.bildungspraemie.info/
https://goo.gl/wvmV1Y